Aktuelles

01.09.2018Da liegt auch unser 3. Vereinsmeisterschaftsspiel hinter uns. Vossi konnte nicht mitspielen, da er vom Fahrrad gefallen war und sich die Schulter verletzt hat (Horst läßt grüßen). Axel kam später und hat dann wieder den Grillmeister gespielt. Heute waren die Ergebnisse nicht so gut, dafür gab es aber nur rote Endergebnisse. Claudia holte sich wieder 10 Punkte mit 94 Schlag. Ulla konnte sich mit einer 30er Schlußrunde noch 9 Punkte mit 98 Schlag vor Dirk (99 Schlag) sichern. Schlaggleich Helmut und Achim dahinter mit 103 Schlag. 106 für Gerd, gefolgt von Jürgen mit 107 Schlag. Die Ergebnisse findet Ihr unter >Vereinsmeisterschaft - dort auch mit Einzelergebnissen über Bangolf Arena. Und einige Bilder - unter >Bilder 2018
PS. Herzlichen Glückwunsch an Claudia für dem 3. Platz bei den Detschen Meisterschaft in Bottrop, wo ja auch die Westdeute gespiet wurde. Hier findet Ihr die Ergebnisse im Netz: >WDM 2018 und >DM 2018

05.08.2018Was für ein Wetter - schade das wir nur 8 Meldungen für unser Freundschaftsturnier erhalten haben. Aber so konnten wir in aller Ruhe unsere 2. Clubmeisterschaft ausspielen. Und wir hatten einen Gast: Ralf. Achim und Jürgen fanden heute leider nicht den Weg auf die Anlage und verpassten somit unser anschließendes grillen. Hier zauberte wieder unser Chefgriller Axel (mit einem neuen Grill) aus totem Fleisch köstliche Delikatessen. Insgesamt haben 8 Spieler/innen die 2. Vereinsmeisterschaft bestritten, leider sind 2 Spieler unserwegs verlorengegangen. Claudia spielte bereits in der ersten Runde eine 27 - und nur Ralf konnte mit einer 28 gegenhalten (als Gastspieler ohne Wertung). Auch in der zweiten Runde kam Claudia auf 27 Schlag - wie auch, na ... genau, in der dritten Runde. Mit 81 Schlag holte sie sich die 10 Punkte und führt die Tabelle mit 20 Punkten an. Dann überrascht Dirk sich selbst in der 3. Runde. Zuvor abgeschlagen auf dem vorletzten Platz fiel plötzlich ein Ass nach dem anderen - mit einer 23 in der letzten Runde und insgesamt 93 Schlag holte er sich den 2 Platz und steht mit 18 Punkten hinter Claudia. Nur unser Gastspieler war hier noch 2 Schlag besser (91). Vossi wurde mit 106 Schlag Dritter, gefolgt von Helmut (110 Schlag) und Ulla (112 Schlag). Die Ergebnisse findet Ihr unter >Vereinsmeisterschaft - dort auch mit Einzelergebnissen über Bangolf Arena. Und einige Bilder - unter >Bilder 2018

29.07.2018Auch das 5. und letzte Meisterschaftsspiel der Saison 2018 liegt nun hinter uns. Bei trockenem Wetter und angenehmeren Temperaturen um 25 Grad in Wermelskirchen konnten wir gegen 14:30h die Siegerehrung abhalten. Es wurde bis zum Schluß richtig spannend. Die Hardenberger konnten den Spieltag für sich entscheiden, 3 Schlag vor den Gästen aus Köln. Schlaggleich dann die 2. Mannschaft aus Köln mit den Halveranern, und Schlußlicht heute: wir. Nur Axel wollte heute ein grüne Runde gelingen. Aber zurück - durch die Punkteteilung kam somit die Mannschaft aus Halver auf Enstand 30 - ebenso die Mannschaft von Hardenberg, wobei diese aber (ganze) 4 Schlag schlechter gespielt haben. So kann es gehen ... Und bei uns: Bester heute Dirk, gestern aufgrund der schlechten Wetteraussichten Trainingsverweigerer, mit 96 Schlag, vor Axel 98 Schlag, Claudia 99 Schlag, Vossi 101 und Ulla 104 Schlag - alles viel zu schlecht. Aber auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut - langsam gewöhnen wir uns an den Kombispielbetrieb. Mehr unter >der NBV-Homepage. Auch wieder einige Bilder - unter >Bilder 2018

PS. aufgrund der so zahlreichen Meldungen zu unserem Turnier (Jubiläum 50. Jahre) werden wir nächsten Sonntag nur unsere interen Clubmeisterschaft ausspielen. Mit anderen Worten: DAS TURNIER IST ABGESAGT!

10.06.2018Jetzt liegt auch das 4.MT in Lüttringhausen hinter uns. Leider haben wir uns noch in der letzten Runde von den Hardenbergern abfangen lassen. Früher war immer die letzte Runde unsere Beste. Aber Zeiten ändern sich. Morgens war es ja auch noch nass. Anders wie am Vortag hat sich die Sonne kaum blicken lassen, dafür blieb es aber bis auf ein paar Tropfen in der 3. Runde trocken. Heute wurde bis um 14:10h gespielt. Halver und Köln 1 mussten sich den Sieg teilen mit 348 Schlag. Dritter wurden die Hardenberger mit 360 Schlag, gefolgt von uns mit 4 Schlag mehr (und wieder 2 Punkten). Obwohl die 2te Mannschaft aus Köln noch eine gute 3. Runde erspielt hatten, wurden diese wieder letzte und haben somit 0 Punkte in der Gesamtwertung, die jetzt die Halveraner mit 27 Punkten anführen. Von unseren Ergebnissen ist leider nur das von Ulla erwähnungswert: 86. Obwohl die anderen Mannschaftsspieler alle 2stellig blieben, sind unsere Ergebnisse für die Sterngolfanlage zu schlecht gewesen. Mehr unter >der NBV-Homepage. Auch wieder einige Bilder - unter >Bilder 2018

27.05.2018Und auch das 3.MT in Halver ist nun Geschichte. Es war wieder zu heiß, kaum Schatten. Aber das Wetter hielt bis Turnierende um 13:45h bis dann einige Tropfen Regen fiel. Gewonnen haben heute die Hardenberger mit 271 Schlag - 2 Schlag vor den Gastgebern aus Halver - 300 Schlag für die erste Mannschaft aus Köln - hier fiel eine 19 in der letzten Runde - der 4.Platz fiel an uns mit 333 Schlag (wo ist der Schnaps?) und (wieder) 2 Punkten - wobei wir diese erst in der letzten Runde noch von Köln II (343 Schlag) ergattert haben. Zufrieden war heute nur Ulla mit insgesamt 78 Schlag - gefolgt von Claudia 81 - Dirk 86 - Achim 92 und Axel 93 Schlag. Unsere Einzelspieler Gerd und Vossi kamen auf je 103 Schlag. Es gibt auch einige Bilder - unter >Bilder 2018 und die Ergebnisse unter >der NBV-Homepage

06.05.2018Da liegt auch das 2.MT hinter uns. Mit Ruhm bekleckert haben wir uns nicht - nur 3. sind wir geworden. Das Wetter war auch zu schön. Gewonnen haben die Halveranner mit 365 Schlag. Zweite wurde die 1.Kölner Mannschaft mit 371 Schlag. Wir haben 385 Schlag gebraucht, konnten aber noch die Hardenberg abfangen, die 393 Schlag benötigten. Abgeschlagen hinten wieder Köln 2 mit 416 Schlag. Jürgen war gar nicht zufrieden, hatte er doch in der letzten Runde 2 Glocken gespielt. 3 Glocken in einer Runde hatte gestern Dirk im Training, heute war mehr drin - schlaggleich mit Axel (94) holte er den 2.Platz für die Vereinsmeisterschaft. Nur Claudia war mit 90 Schlag besser. Die anderen Ergebnisse könnt Ihr wieder im Netz schauen. Die Vereinsmeisterschaftsergebnisse unter >Vereinsmeisterschaft - dort auch mit Einzelergebnissen über Bangolf Arena. Die Meisterschaftsergebnisse unter >der NBV-Homepage. Und Fotos unter unter >Bilder 2018.

15.04.2018Nach der Winterpause hat endlich wieder die Minigolfsaison begonnen. In diesem Jahr sind wir der NBV-Bezirksliga 6 zugeteilt worden. Heute war der erste Spieltag auf Etanit Abt.2 bei unseren Nachbarn in Velbert am Schloß Hardenberg. Der Wetterbericht hatte recht gehabt - ab kurz vor 9 Uhr hörte der Regen auf und wir konnten mit einer 1/2 Stunde Verspätung beginnen. Die Heimmannschaft war nicht zu schlagen - sie gewann das 1. Spiel mit 302 Schlag gefolgt von den Halveranern mit 320. Dritter wurde die erste Mannschaft aus Köln mit 338 Schlag. Und wir? 2 Punkte mit 379 Schlag konnten wir nach Hause nehmen. Die zweite Mannschaft aus Köln war heute mit 395 Schlag Schlußlicht. Immerhin ist dies eine wirklich "schwere" Abt. 2 - Anlage. Vereinsbeste heute: Claudia - da macht sich das Oster-Training doch bezahlt - mit guten 85 Schlag. Dirk mit 94 Schlag etwas abgeschlagen. Da Ulla und Achim in Urlaub waren musste sich unser Sportwart und auch Axel in die Mannschaft nehmen. Axel schaffte 97 Schlag und Vossi 105 - Schlußlicht heute Jürgen mit 106 Schlag, die auch Ingo als Einzelspieler benötigte. Nächstes Meisterschaftsspiel findet dann bei uns statt, dann darf auch Gerd wieder mitspielen. Es gibt auch einige Bilder - unter >Bilder 2018 und die Ergebnisse unter >der NBV-Homepage